Truthahnzopf mit Semmelknödel

Hauptspeise Geflügel

Truthahnzopf mit Semmelknödel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Truthahnzopf mit Spinatsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Truthahnbrust (ausgelöst)
1 Stk. Knoblauchzehe
100 g Blattspinat
125 g Crème fraîche
125 ml Suppe (klar)
125 ml Weißwein
0,5 Stk. Zwiebel
5 EL Öl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Buntes Paprikagemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Paprika (rot, gelb, grün)
1 EL Butter
1 EL Öl
4 EL Suppe (klar)
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Truthahnzopf mit Spinatsauce

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Fleisch der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Scheiben der Länge nach in 12 ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Je 3 Fleischstreifen an einem Ende mit einem halbierten Zahnstocher fixieren und zu einem Zopf flechten - Enden mit halbierten Zahnstochern fixieren.

  2. In einer Pfanne (mit hitzebeständigem Griff) Öl erhitzen. Fleischzöpfe salzen, pfeffern und in heißem Öl beidseitig anbraten. Pfanne ins Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) stellen und die Zöpfe ca. 15 Minuten braten, dabei öfter mit Bratfett übergießen.

  3. Inzwischen Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und mit dem Wein aufkochen. Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen. Suppe zugießen und aufkochen. Crème fraîche einrühren und die Sauce ca. 1 Minute köcheln.

  4. Spinatblätter abzupfen, grob hacken und in die Sauce rühren. Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen, mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  5. Die Zahnstocher vorsichtig aus den Fleischzöpfen ziehen - Zöpfe mit der Sauce und den Beilagen anrichten.

Zubereitung - Buntes Paprikagemüse

  1. Paprika putzen und in Rauten schneiden. Paprika in Butter und Öl anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe zugießen und die Paprika zugedeckt ca. 2 Minuten dünsten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 460 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 126 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt