Zwiebel-BBQ-Bombe mit Faschiertem und Speck

Rind Grillen Sommer Hauptspeise Vorspeise

Zwiebel-BBQ-Bombe mit Faschiertem und Speck
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zwiebel-BBQ-Bombe mit Faschiertem und Speck 6 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Zwiebeln (je ca. 150 g)
24 Scheibe(n) Frühstücksspeck
Fülle
50 g braune Champignons
1 kg Rinderfaschiertes
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL brauner Zucker
50 g Petersil (gehackt)
40 g Semmelbrösel
Honigsauce
2 EL Honig
7 EL BBQ-Sauce

Zubereitung - Zwiebel-BBQ-Bombe mit Faschiertem und Speck

  1. Für die Fülle Champignons klein würfeln. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Zucker, Petersilie, Champignons und Brösel vermischen und mit Frischhaltefolie zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.

  2. Zwiebeln schälen, längs durchschneiden und von jeder Hälfte je
    3 Zwiebelschalen ablösen. Zwiebelschalen mit Faschiertem füllen und glatt streichen. Je zwei gefüllte Schalen zu einer Kugel zusammensetzen und mit je zwei Speckscheiben kreuzweise umwickeln. Speck mit Zahnstochern fixieren.

  3. Honig und BBQ-Sauce verrühren. Zwiebelbomben mit Sauce rundum einstreichen, in Grillschalen setzen und am Rost ca. 40 Minuten grillen, dabei öfter wenden. Vor dem Servieren mit übriger Sauce bestreichen. Eventuell mit Thymian bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 578 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 45 g Cholesterin: 100 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 1,4