Äpfel im Schlafrock

Obst Teige Süßspeise Dessert

Äpfel im Schlafrock
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 4 Portionen Zutaten für Portionen
70 g Zucker
140 g Butter
210 g Mehl
Prise(n) Salz
Vanillezucker
Zitronenschale
Fülle
4 Stk. Äpfel
Für die Nussfülle
125 ml Milch
170 g Nüsse (geriebene)
60 g Zucker
20 g Butter
90 g Brösel
Vanillezucker
Zitronenschale
Zimt
Rum

Zubereitung

  1. Für die Fülle Milch, Zucker, Butter und Geschmacksstoffe aufkochen, Nüsse und Brösel einrühren und kurz kochen, auskühlen lassen.

  2. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und Äpfel mit Nussfülle füllen.

  3. Mürbteig zubereiten, rasten lassen, ca. 3 mm dick ausrollen und in Rechtecke schneiden (je nach Größe der Äpfel ca. 12 x 12 cm). In die Mitte jedes Teigrechteckes einen gefüllten Apfel setzen, Teigränder mit Ei bestreichen und die Teigecken nach oben zusammenschlagen. Oben Ecken eventuell mit Gewürznelken oder mit einem Zahnstocher fixieren.

  4. Äpfel auf ein gebuttertes, bemehltes Blech setzen, bei 190° C backen. Achtung: Die Äpfel sollten durchgebacken werden (zur Probe anstechen).

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/1988.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.109 kcal Kohlenhydrate: 119 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 100 mg
Fett: 64 g Broteinheiten: 10
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt