Apfel-Mandelknödel

Obst Mehlspeise Süßspeise

Apfel-Mandelknödel
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Säckchen Erdäpfelteig (siehe GUSTO-Tipp)
1 Stk. Ei
Fülle
1 Stk. Apfel (ca. 120 g)
50 g Mandeln (grob gerieben)
1 EL Zitronensaft
1 EL Minze (frische, gehackt)
Butterbrösel
60 g Butter
70 g Semmelbrösel
1 EL Kristallzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
Weiters
Salz
Mehl
Staubzucker

Zubereitung

  1. Erdäpfelteig mit dem Ei nach Packungsanleitung zubereiten.

  2. Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse ausschneiden. Apfel in möglichst kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft, Mandeln und Minze vermischen.

  3. Leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Erdäpfelteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und in 8 Scheiben schneiden. Teigscheiben ein wenig flach drücken, mit je einem Achtel der Fülle belegen und zu glatten Knödeln formen. Knödel laut Anleitung auf der Packung im Wasser kochen.

  4. Parallel dazu Butter bis zum Aufschäumen erhitzen. Brösel, Zucker und Vanillezucker einrühren und goldgelb rösten. Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den Butterbröseln wälzen. Knödel mit den übrigen Bröseln anrichten und mit Staubzucker bestreut servieren. Dazu passt Preiselbeerkompott.

Sie haben Zeit und Lust Ihren eigenen Erdäpfelteig zu machen? Dann finden Sie hier ein wunderbares Rezept für selbstgemachen Erdäpfelteig!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 482 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 10,2 g Cholesterin: 135 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 3,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt