Artischockenchips mit Parmesan

Vegetarisch Gemüse Vorspeise Snack Beilage

Artischockenchips mit Parmesan
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
16 Stk. Baby-Artischocken
50 g Parmesan (siehe Tipp)
1 TL Majoranblätter
Salz
Öl zum Backen

Zubereitung

  1. Von den Artischocken die Außenblätter abzupfen. Stiele und Stielansätze mit einem Messer dünn schälen. Das obere Drittel der Blütenköpfe wegschneiden.

  2. Artischockenfruchtfleisch samt Stiel in dünne Scheiben schneiden.

  3. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Artischockenscheiben einstreuen und goldbraun backen. Mit einem Siebschöpfer herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.

  4. Vom Parmesan mit einem Sparschäler dünne Späne abschneiden. Chips mit Parmesanspänen und Majoran vermischen und salzen.

 

Aufgrund der Herstellung mit tierischem Lab sind viele Käsesorten nicht hundertprozentig vegetarisch. Wem eine komplett vegetarische Zubereitung wichtig ist, der kann auf Varianten, die mit mikrobiellem Lab hergestellt wurden, zurückgreifen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 270 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 11 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt