Bandnudeln mit Hasenragout

Hauptspeise Pasta & Pizza Wild Käse Gemüse Wein

Bandnudeln mit Hasenragout
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 g Pappardelle
200 ml Rotwein (trocken)
80 ml Rindsuppe
1 Stk. Gewürznelke
1 EL Mehl (glatt)
3 EL Olivenöl
40 g Prosciutto
150 g Karotten
150 g Stangensellerie
150 g Zwiebeln
300 g Hasenfleisch von der Keule (von der Keule)
40 g Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Fleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Selleriegrün abzupfen, hacken und beiseite legen. Karotten und Sellerie schälen, mit dem Schinken klein würfelig schneiden.

  2. Öl erhitzen, Zwiebel- und Schinkenwürfel darin bei schwacher Hitze anbraten. Sellerie, Karotten und Fleisch zugeben und ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mehl einrühren, Gewürznelke zugeben. Suppe und Wein zugießen. Ragout durchrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten dünsten. Am Ende der Garzeit Selleriegrün untermischen.

  3. Pappardelle in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, kurz abtropfen lassen und sofort mit dem Ragout anrichten. Mit Parmesan bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 578 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 142 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 8,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt