Bauerngröstl

Gemüse Rind Schwein Hauptspeise Kräuter

Bauerngröstl
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g speckige Erdäpfel (gekocht)
150 g rote Zwiebeln
3 Stk. Knoblauchzehen (kleine)
150 g Rindfleisch (gekocht)
100 g Braunschweigerwurst
100 g Selchfleisch (gekocht)
80 g Butterschmalz
2 EL Petersilie (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Kümmel (ganz)

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und möglichst klein schneiden. Rindfleisch, Wurst und Selchfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

  2. Die Hälfte vom Schmalz erhitzen, Erdäpfel darin unter öfterem Wenden goldbraun braten. Gegen Ende der Garzeit Zwiebeln und Knoblauch untermischen und mitbraten.

  3. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne übriges Schmalz erhitzen, Rindfleisch, Wurst und Selchfleisch darin anbraten. Geröstete Erdäpfel und Petersilie zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen und durchmischen. Gröstl anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt