Beef Tatar Burger mit Crispy-Speck

Rind Hauptspeise Schnelle Küche

Beef Tatar Burger mit Crispy-Speck
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Beef Tatar Burger mit Crispy-Speck 4 Stück Zutaten für Stück
4 Hamburger-Brötchen
600 g Rindslungenbraten
1 EL Senf
1 Schuss Worcestersauce
1 TL Cayennepfeffer
2 EL Olivenöl
150 g Schinkenspeck
1 Zwiebel
4 Salzgurken
Einige Blätter Lollo Verde
4 Scheibe(n) Cheddarkäse
Beef Tatar Burger mit Crispy-Speck
Salz
Senf

Zubereitung - Beef Tatar Burger mit Crispy-Speck

  1. Für das Tatar Lungenbraten putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Mit Senf, Worcestersauce, Cayenne, Olivenöl und Salz würzen, gut vermengen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig braten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Buns quer in der Mitte durchschneiden und die Schnittflächen im Bratrückstand bräunen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe, Salzgurken in Scheiben schneiden.

  3. Aus dem Tatar flache Laibchen formen. Buns mit Senf bestreichen, mit Salat, Zwiebel, Salzgurken und Tatarlaibchen belegen. Je eine Scheibe Käse und Speck daraufgeben, mit dem Deckel abschließen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 502 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 46 g Cholesterin: 142 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt