Bratäpfel mit Weinschaum

Obst Süßspeise Dessert Winter Wein

Bratäpfel mit Weinschaum
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Äpfel
100 ml Weißwein
20 g Butter
Fülle
60 g Marillen (getrocknete)
60 g Dörrpflaumen (ohne Kerne)
100 g Mandeln (geschälte, fein gerieben)
30 ml Orangensaft
1 Stk. Dotter
1 Pkg. Vanillezucker
20 g Butter (weiche)
Staubzucker
Weinschaum 2 Portionen Zutaten für Portionen
60 ml Weißwein
2 Stk. Dotter
20 g Kristallzucker
1 Stk. Vanilleschote

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Auflaufform aus Metall vorbereiten.

  2. Marillen und Pflaumen in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Früchte mit Mandeln, Orangensaft, Dotter, Vanillezucker und Butter vermischen.

  3. Äpfel quer halbieren und das Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher entfernen. Apfelhälften an den Unterseiten flach schneiden, in die Auflaufform stellen und mit der Fruchtmasse füllen.

  4. Äpfel mit Wein untergießen, dann mit Butterflöckchen belegen, mit Staubzucker bestreuen und ca. 35 Minuten im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) backen. Äpfel mit dem Weinschaum servieren.

Weinschaum

  1. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark auskratzen. Wein, Dotter, Zucker und Vanillemark verrühren und über Dampf mit einem Schneebesen dick cremig aufschlagen. Weinschaum vom Dampf nehmen und sofort servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 710 kcal Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 168 mg
Fett: 48 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt