Brokkoli-Mandel-Brötchen

Vegetarisch Snack Brot & Gebäck

Brokkoli-Mandel-Brötchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Brokkoli-Mandel-Brötchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Vollkorn-Baguette
100 g Cocktail-Paradeiser
0,5 Becher Gartenkresse
250 g Brokkoli
2 Stk. Jungzwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Kapern
200 g Magertopfen
4 EL Mandelmus
1 EL Dijon Senf
2 TL Zitronensaft
Bio-Zitronenschale (abgerieben)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Brokkoli-Mandel-Brötchen

  1. Brokkoli putzen, in Röschen zerteilen, zugedeckt in einem Siebeinsatz über Wasserdampf 5 Minuten bissfest garen. Brokkoli abkühlen lassen, grob hacken.

  2. Jungzwiebeln putzen, längs halbieren und fein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kapern fein hacken. Topfen, Mandelmus, Senf, Zitronensaft und Zitronenschale glatt rühren. Mit Brokkoli, Jungzwiebeln, Knoblauch und Kapern vermischen. Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Baguette in Scheiben, Paradeiser in Spalten schneiden. Brote mit Brokkolicreme bestreichen, mit Paradeisern und Kresse garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 360 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 5 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 3,2