Buchtel-Christbaum

Kinder Weihnachten Brot & Gebäck Süßspeise

Buchtel-Christbaum
(zum Gehenlassen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Germteig 16 Stück Zutaten für Stück
600 g glattes Mehl
300 ml Milch
80 g Kristallzucker
100 g Butter (weiche)
1 Würfel Germ
Fülle & Garnitur
120 g Marmelade (z.B. Ribisel, schwarze Johannisbeere)
120 g Nougatcreme
1 EL Butter (zerlassen)
40 g Mandelblättchen
Weiters
Mehl
Staubzucker

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Milch, Zucker und Butter in ein Schüssel geben. Germ hineinbröseln. Zutaten ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in 16 Stücke teilen. Stücke zu Scheiben flach drücken und mit je 1 TL Marmelade oder Nougatcreme füllen. Teig über die Fülle einschlagen und zusammendrücken. Zu Kugeln formen. Buchteln in Form eines Christbaums auf das Blech legen. Mit der zerlassen Butter bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

  4. Buchtelbaum im Rohr (mittlere Schiene) ca. 40 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und überkühlen lassen. Noch warm mit etwas Staubzucker bestreut genießen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt