Carpaccio von Goldbrasse und Rind mit Rucolasalat

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Rind Salat

Carpaccio von Goldbrasse und Rind mit Rucolasalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Carpaccio von Goldbrasse und Rind mit Rucolasalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Rindsfilet
4 Stk. Goldbrassenfilets
3 EL Weißweinessig
3 EL Sesamöl
3 EL Sonnenblumenöl
Saft von 1 Limette
4 Stk. Chilis (grün und rot)
1 Hand voll Rucola
1 EL Sesam (schwarz)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Carpaccio von Goldbrasse und Rind mit Rucolasalat

  1. Rindsfilet putzen, in eine Klarsichtfolie wickeln und für 20 Minuten in den Tiefkühler geben. Haut von den Fischfilets entfernen, Filets in dünne Scheiben schneiden.

  2. Für das Dressing Essig, Sesamöl, Sonnenblumenöl und Limettensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Rindsfilet in sehr dünne Scheiben, Chilis in dünne Ringe schneiden. Vier gekühlte Teller mit etwas vom Dressing bestreichen. Fisch- und Rindsfiletscheiben abwechselnd dachziegelartig darauflegen. Carpaccio mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Übriges Dressing mit den Chilis vermischen, Rucola damit marinieren. Salat auf dem Carpaccio anrichten, mit schwarzem Sesam bestreuen. Dazu passt Ciabatta.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 347 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 39 g Cholesterin: 134 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt