Chili con Carne mit Bohnen und Mais

Schnelle Küche Faschiertes Rind Hauptspeise Hülsenfrüchte

Chili con Carne mit Bohnen und Mais
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Chili con Carne mit Bohnen und Mais 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Dose(n) Rote Bohnen (400 g)
1 Dose(n) Maiskörner (400 g)
1 Dose(n) Pelati (400 g)
1 Stk. grüner Paprika
2 Zehe(n) Knoblauch (zerdrückt)
3 Stk. kleine Chilis (gehackt)
400 g Rinderfaschiertes
200 ml Rindssuppe
1 EL Oregano (gehackt)
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Kristallzucker
Essig
Öl

Zubereitung - Chili con Carne mit Bohnen und Mais

  1. Bohnen und Mais in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Paradeiser in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen. Paradeiser hacken. Paprika putzen und würfeln.

  2. Knoblauch und Chilis in 2 EL Öl kurz weich dünsten, dabei immer wieder umrühren. Faschiertes zugeben, salzen, pfeffern und ca. 5 Minuten mitbraten. Paprikastücke und Mais untermischen, ca. 3 Minuten mitbraten.

  3. Ca. 1 TL Paprikapulver einstreuen und kurz mitrösten. Mit Paradeissaft und Suppe aufgießen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen. Chili ca. 15 Minuten köcheln.

  4. Bohnen, Paradeiser und 2 TL Essig zugeben, Chili ca. 10 Minuten köcheln. Vor dem Anrichten Oregano einrühren. Chili eventuell mit Oreganoblättchen bestreuen. Als Beilage passen Tortilla-Chips.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 670 kcal Kohlenhydrate: 91 g
Eiweiß: 37 g Cholesterin: 60 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 6,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt