Coelho com vinho

Kaninchen in Rotwein

Hauptspeise Kaninchen Ragout International

Coelho com vinho
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Coelho com vinho 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Kaninchen (ca. 2 kg)
150 g Zwiebeln
6 Stk. Knoblauchzehen
300 ml Rotwein
4 Stk. Rosmarinzweige
150 g Speck (durchzogen)
50 ml Olivenöl
1 EL Paradeismark
30 g Koriander (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer
Pfefferkörner
Gewürznelke
Lorbeer

Zubereitung - Coelho com vinho

  1. Kaninchen in grobe Stücke teilen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln grob schneiden. Wein, Zwiebeln, Knoblauch, 2 Rosmarinzweige, 1 Lorbeerblatt, 8 Pfefferkörner, 3 Gewürznelken und ½ TL Salz in einer Schüssel vermischen. Kaninchen darin wenden und zugedeckt über Nacht kühl stellen.

  2. Kaninchen aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade abseihen. Speck klein würfeln.

  3. In einem Schmortopf Öl erhitzen, Speck darin auslassen. Fleisch zugeben und rundum anbraten. Übrigen Rosmarin zugeben, kurz anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, mit der Marinade ablöschen und aufkochen. Paradeismark mit 300 ml lauwarmem Wasser verrühren und zugeben.

  4. Kaninchen zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren; nach halber Garzeit wenden, evtl. mit wenig Wasser aufgießen.

  5. Kaninchen herausnehmen, Rosmarin entfernen, Sauce etwas einkochen. Kaninchen mit der Sauce anrichten und mit Koriander bestreuen. Dazu passen gekochte Erdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 582 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 46 g Cholesterin: 179 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt