Crêpe-Törtchen mit Erdbeeren

Kuchen Beeren Sommer

Crêpe-Törtchen mit Erdbeeren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 8 Portionen Zutaten für Portionen
300 g glattes Mehl
500 ml Milch
1 Prise(n) Salz
6 Stk. mittlere Eier
Füllung
400 g Mascarpone
80 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
100 ml Schlagobers
1 TL Vanillearoma
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
300 g Erdbeeren
Öl

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl mit Milch und Salz glatt rühren. Eier kräftig ein­rühren. Teig durch ein Sieb leeren und ca. 20 Minuten rasten lassen.

  2. 1 EL Öl erhitzen – die Pfanne (Ø 20 cm) sollte nur mit einem dünnen Fettfilm überzogen sein. Teig eingießen. Pfanne drehen und den Teig gleichmäßig verlaufen lassen, sodass der Pfannenboden zur Gänze bedeckt ist.

  3. Palatschinke backen, bis die Oberfläche trocken und die Unterseite gebräunt ist. Palatschinke behutsam mit einem Spatel lösen und in einem Schwung wenden. Auch auf der zweiten Seite goldbraun backen. 15 weitere Palatschinken backen.

  4. Für die Creme Mascarpone, Zucker und Vanillezucker aufmixen. Obers zugeben und cremig rühren. Vanille und Zitronenschale einrühren. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Abschnitte klein hacken und unter die Creme mischen.

  5. Palatschinken halbieren. Hälften nochmal halbieren, sodass 4 Streifen entstehen.

  6. 2 Streifen überlappend der Länge nach auf die Arbeitsfläche legen und mit 1 EL von der Creme bestreichen. Erdbeeren darauf legen. Eng ein-
    wickeln und weitere Streifen dazurollen, bis das Törtchen fertig ist.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 519 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 239 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt