Grießpudding mit Erdbeersauce

Beeren Süßspeise Dessert

Grießpudding mit Erdbeersauce
(zum Festwerden ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 gestr. TL Agar Agar Pulver
1 Stk. Vanilleschote
300 ml Milch (fettarme)
1,5 EL Zucker (brauner)
0,25 TL Zimt (gemahlen)
30 g Weizengrieß (feiner)
60 g Joghurt (fettarmes)
Erdbeersauce
250 g Erdbeeren (frische)
0,5 EL Zucker (brauner)
Zimt

Zubereitung

  1. Kleine Förmchen kalt ausspülen und abtropfen lassen. Agar Agar mit 3 EL kaltem Wasser verrühren. Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Vanillemark mit der Spitze eines kleinen Messers auskratzen.

  2. Milch mit Zucker, Zimt und Vanillemark verrühren und aufkochen. Grieß und Agar-Agar-Mischung mit einem Schneebesen einrühren und unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln.

  3. Grießmasse vom Herd nehmen, Joghurt mit dem Schneebesen einrühren. Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen. Puddings zum Festwerden ca. 2 Stunden kühl stellen.

  4. Für die Sauce Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren mit Zucker verrühren und mit einem Stabmixer fein pürieren.

  5. Puddings mit einem kleinen Messer vom Rand der Förmchen lösen, auf Teller stürzen, mit gemahlenem Zimt bestreuen und mit der Erdbeersauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 246 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 3 mg
Fett: 1 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt