Cracker mit Paradeis-Pesto

Vegetarisch Snack Gemüse Party Sommer

Cracker mit Paradeis-Pesto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Cracker mit Paradeis-Pesto 40 Stück Zutaten für Stück
40 Stk. Cracker
1 Stk. Knoblauchzehe
10 g Basilikum
150 g getrocknete Paradeiser (in Öl)
50 g Oliven (schwarz und entsteint)
200 ml Olivenöl
3 Stk. Paradeiser
2 EL Zitronensaft
1 Pkg. Gartenkresse
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Cracker mit Paradeis-Pesto

  1. Knoblauch schälen und hacken. Basilikum abzupfen und hacken. Getrocknete Paradeiser abtropfen lassen, grob hacken. Knoblauch, Basilikum, getrocknete Paradeiser, Oliven und Öl zu einer groben Paste mixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Paradeiser entkernen, in feine Würfel schneiden, mit der Paste verrühren und mit Zitronensaft abschmecken. Kresseblättchen von den Stielen schneiden. Pesto auf die Cracker streichen, mit Kresse garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 68 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt