Crème Caramel mit selbstgemachten Biskotten

Dessert Süßspeise International

Crème Caramel mit selbstgemachten Biskotten
(zum Kühlen ca. 10 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Creme 8 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Vanilleschote
450 ml Milch
100 ml Schlagobers
100 g Kristallzucker
1 Stk. Zimtstange
3 Stk. Eier
2 Stk. Dotter
Karamell
250 g Kristallzucker
60 ml Wasser
Biskotten
2 Eier
20 g Staubzucker
0,5 Pkg. Vanillezucker
0,5 Bio-Zitrone (Schale)
2 Eiklar
30 g Kristallzucker
10 g Speisestärke
40 g glattes Mehl
Salz
Staubzucker

Zubereitung

  1. Auflaufförmchen (Inhalt ca. 150 ml) kalt ausspülen und kalt stellen.

  2. Für den Karamell Zucker mit Wasser verrühren und erhitzen. Wenn der Sirup kocht, nicht mehr umrühren. Sobald das Wasser verdampft ist, sprudelt die Flüssigkeit schwächer und beginnt Farbe zu nehmen. Hitze reduzieren, der Sirup wird nun rasch dunkel. Dunkelbraunen Karamell ca. 1 cm hoch in die Förmchen gießen und fest werden lassen.

  3. Rohr auf 120°C vorheizen. Für die Creme Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Milch mit Obers, Vanillemark und Zucker aufkochen. Eier mit Dottern verquirlen. Milchmischung langsam mit einem Schneebesen unterrühren und durch ein feines Sieb gießen. Eiermilch auf den Karamell gießen.

  4. Förmchen in eine Metallform mit dünnem Boden stellen und so viel kochendes Wasser zugießen, dass sie halbhoch im Wasserbad stehen. Cremen mit Frischhaltefolie zudecken und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde garen. Herausehmen, etwas abkühlen lassen und für ca. 10 Stunden kalt stellen.

  5. Cremen mit einem kleinen Messer rundum vom Rand lösen und auf Teller stürzen. Mit Obers und Biskotten garnieren.

Biskotten

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit Staubzucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 kleinen Prise Salz gut cremig rühren. Eiklar mit Kristallzucker und Stärke zu cremigem Schnee schlagen. Schnee, dann Mehl unter die Dottermasse heben.

  2. Masse in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen und Biskotten auf das Blech dressieren. Biskotten mit Staubzucker bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) 8–10 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 302 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 168 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt