Cremige Rigatoni mit Champignons

Pasta & Pizza Vegetarisch Gemüse Hauptspeise

Cremige Rigatoni mit Champignons
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Knolle(n) Knoblauch
500 g Rigatoni
1 Stk. Zwiebel
400 g braune Champignons
200 g getrocknete Paradeiser (in Öl)
1 TL Paprikapulver
150 g Ziegenfrischkäse
200 ml Schlagobers
80 g schwarze Oliven
100 g Feta
Olivenöl
Meersalz

Zubereitung

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Deckel der Knoblauchknolle abschneiden und mit Olivenöl beträufeln. In Alufolie wickeln und im Rohr ca. 40 Minuten rösten.
    Herausnehmen und abkühlen lassen. Zehen aus der Knolle drücken.

  2. Rigatoni in reichlich Salzwasser al dente kochen. Durch ein Sieb leeren und 150 ml vom Kochwasser aufheben.

  3. Zwiebel schälen und klein schneiden. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. 3 EL Öl von den Paradeisern in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin anschwitzen. Champignons und Paradeiser zugeben und ca. 10 Minuten anbraten. Paprikapulver und Ziegenfrischkäse unterrühren und mit Obers aufgießen. Sauce aufkochen. Pasta, Knoblauch und Oliven unterrühren und mit dem Nudelwasser auflockern. Feta darüber bröseln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 731 kcal Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 59 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt