Eierlikör-Schnitte

Kuchen Mehlspeise

Eierlikör-Schnitte
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Eierlikör-Schnitte 8 Stück Zutaten für Stück
60 g Kuvertüre
6 Stk. Eier
100 g Butter (weich)
50 g Staubzucker
120 g Staubzucker
120 g Kristallzucker
70 g Mehl (glatt)
250 g Mascarpone
70 g Staubzucker
100 ml Eierlikör
200 ml Eierlikör
250 ml Schlagobers
100 ml Eierlikör
Salz

Zubereitung - Eierlikör-Schnitte

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Kuvertüre im max. 40°C warmen Wasserbad schmelzen. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter mit Staubzucker und 1 Prise Salz gut schaumig schlagen (Küchenmaschine 10, Handmixer 15 Minuten). Die lippenwarme Kuvertüre, dann nach und nach die Dotter in die Buttermischung rühren.

  2. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mehl behutsam unter die Masse heben. Masse gleichmäßig auf dem Blech verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen. Kuchen aus dem Rohr nehmen.

  3. Für die Creme Mascarpone, Zucker, Likör, Obers und 1 Prise Salz dickcremig aufschlagen. Kuchen längs in 4 gleich breite Streifen schneiden. Streifen mit einem Großteil der Creme bestreichen, übereinandersetzen und leicht andrücken. Schnitte rundum mit übriger Creme einstreichen, die Oberfläche mit einem Wellenmuster verzieren.

  4. Eierlikör etwas einkochen, durch ein feines Sieb streichen und die Schnitte damit verzieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 622 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 312 mg
Fett: 39 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt