Eierschwammerltatar

Pilze Kräuter Gemüse Vorspeise Vegan Vegetarisch

Eierschwammerltatar
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Tatar 4 Portionen Zutaten für Portionen
80 g Schalotten
600 g Eierschwammerl
2 EL Traubenkernöl
1 Bund Schnittlauch
Garnitur
1 EL Traubenkernöl
2 TL Zitronensaft
200 g Knollensellerie
160 g Stangensellerie
Weiters
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Schalotten schälen und fein schneiden. Schwammerl putzen, in feine Würfel schneiden. Eine Pfanne trocken erhitzen, Schwammerl darin kurz rösten, Öl untermischen. Schwammerl bei großer Hitze goldgelb rösten. Falls Flüssigkeit entsteht, abgießen. Schalotten untermischen und ganz kurz mitrösten. Schwammerl sofort aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern. Schnittlauch fein schneiden und untermischen.

  2. Für die Garnitur Öl mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Sellerie schälen, fein schneiden und mit der Marinade vermischen. Tatar mit Sellerie anrichten. Dazu passt Vollkorn-, Weiß- oder Walnussbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 107 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: k. A.
Fett: 9 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt