Emmerkorn-Auflauf mit Roten Rüben

Vegetarisch Gemüse Reis

Emmerkorn-Auflauf mit Roten Rüben
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
250 g Emmer-Reis
2 EL Rapsöl
450 ml Gemüsesuppe
4 Dotter
1 EL Emmer-Grieß (oder Weizengrieß)
2 Eiklar
80 g Ziegenfrischkäse
Weiters
Salz
Zitronensaft
Butter
Brösel
Rote Rüben 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Rote Rüben (gekocht)
150 ml Roter Rübensaft
1 TL Speisestärke
Salz

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und klein schneiden. Zwiebel und Reis im Öl anschwitzen, mit Suppe ablöschen und 20 Minuten bissfest dünsten, dabei öfter umrühren. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen.

  2. Metallförmchen (Inhalt 200 ml) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Rohr auf 200°C vorheizen.

  3. Reis, Dotter, Grieß und Salz verrühren. Eiklar mit 1 Prise Salz zu Schnee schlagen und unterheben. Förmchen zu zwei Dritteln mit der Masse füllen, in der Mitte ein Grübchen eindrücken, Käse hineingeben. Aufläufe im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 20 Minuten backen. Mit den Roten Rüben servieren.

Rote Rüben

  1. Rüben in möglichst dünne Scheiben oder Fächer schneiden.

  2. Rübensaft ein wenig einkochen, Schaum abschöpfen. Stärke mit 1 EL Wasser mischen, in den Saft rühren und 1 Minute köcheln. Saft salzen und mit den Rüben anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 460 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 270 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt