Erdäpfel-Karotten-Gratin

Hauptspeise Vegetarisch

Erdäpfel-Karotten-Gratin
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfel-Karotten-Gratin 4 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 kg Erdapfel (speckige)
300 g Karotten
2 Jungzwiebeln
100 g Emmentaler
0,2 l Schlagobers
Erdäpfel-Karotten-Gratin
Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Erdäpfel-Karotten-Gratin

  1. Erdäpfel und Karotten schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Emmentaler reiben.

  2. Backrohr auf 170 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

  3. Erdäpfel- und Karottenscheiben dachziegelartig in die Form schichten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers darübergießen. Das Gemüse mit Käse und 1 EL Butterflöckchen bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca. 50 Minuten backen (das Obers darf dabei nur ganz leicht köcheln).

  4. Jungzwiebeln putzen, in dünne Ringe schneiden und das Gratin damit bestreuen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 380 kcal Kohlenhydrate: 24,4 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 76 mg
Fett: 25,9 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt