Erdäpfel-Riebel

Gemüse Vegetarisch Hauptspeise

Erdäpfel-Riebel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfel-Riebel 6 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Erdäpfel (speckig)
560 ml Milch
180 ml Wasser
50 g Weizengrieß
250 g Maisgrieß
Salz
Pfeffer
Butterschmalz

Zubereitung - Erdäpfel-Riebel

  1. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und auskühlen lassen. Erdäpfel schälen und grob raspeln.

  2. Für den Riebel Milch, Wasser und ½ TL Salz verrühren und mit 2 EL Schmalz aufkochen. Weizen- und Maisgrieß mischen, zügig in die Milch rühren und kochen, bis sich der Brei vom Pfannenboden löst; dabei öfter umrühren. Mischung auskühlen lassen.

  3. Grießmasse in größere Stücke teilen. In einer Pfanne 2 EL Schmalz erhitzen, Grießstücke einlegen und bei schwacher Hitze goldgelb rösten; die entstehende Kruste immer wieder mit einer Bratenschaufel lösen. Stücke zerteilen. Während des Bratens eventuell noch ein wenig Butterschmalz zugeben.

  4. Erdäpfel in 2 EL Schmalz rösten und mit dem Riebel vermischen. Riebel eventuell nachwürzen und anrichten. Dazu passt Blattsalat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1993.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 521 kcal Kohlenhydrate: 83 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 35 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt