Erdäpfel-Risotto mit Schinken

Hauptspeise

Erdäpfel-Risotto mit Schinken
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfel-Risotto mit Schinken 2 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Erdäpfel (speckig)
100 g Schinken
150 g Lauch
1 Stk. Knoblauchzehe (klein)
350 ml Gemüsesuppe
4 EL Schlagobers
40 g Bergkäse (gerieben)
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel
Olivenöl

Zubereitung - Erdäpfel-Risotto mit Schinken

  1. Erdäpfel schälen. Erdäpfel in ca. 0,5 cm große Stücke, Schinken in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Lauch putzen und waschen, das Weiße klein und das Grüne in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

  2. Schinken, weißen Lauch und zerdrückten Knoblauch in 3 EL Öl anschwitzen. Erdäpfel zugeben, kurz mitdünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Suppe zugießen und die Erdäpfel unter öfterem Rühren bissfest kochen (ca. 6 Minuten). Nach halber Garzeit Obers unterrühren.

  3. Knapp vor Ende der Garzeit übrigen Lauch und Schinken untermischen. Erdäpfel-Risotto anrichten, mit Käse und Petersilie bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 563 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 82 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt