Erdäpfel-Schwammerlsuppe mit Sesamstangerln

Suppe Pilze

Erdäpfel-Schwammerlsuppe mit Sesamstangerln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Erdäpfel-Schwammerlsuppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Erdäpfel (mehlige)
1 Zwiebel
100 g Lauch
250 g Schwammerl (gemischte , Eierschwammerln, Steinpilze, Austernpilze)
80 g Butter
500 ml Hühnersuppe (klare, oder Rindsuppe)
125 ml Schlagobers
1 EL Petersilie (gehackte)
Weiters
Salz
Pfeffer (weißer)
Majoran
Kümmel
Öl
Sesam-Stangen
150 g Blätterteig (ausgerollt, backfertig)
2 EL Sesam
1 Ei

Zubereitung - Erdäpfel-Schwammerlsuppe mit Sesamstangerln

  1. Erdäpfel schälen. Ein Drittel davon in Würfel schneiden und mit kaltem Wasser bedeckt beiseite stellen. Restliche Erdäpfel grob schneiden, Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Lauch der Länge nach aufschneiden, waschen und in Streifen schneiden. Ein Drittel vom Lauch für die Einlage beiseite legen.

  2. Schwammerln putzen, kurz waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

  3. In einem Topf 1 EL Öl und die Hälfte der Butter erhitzen. Zwiebel, Lauch und Erdäpfel darin anschwitzen, die Hälfte der Schwammerln zugeben, kurz durchrühren und mit Suppe aufgießen. Suppe aufkochen, mit Salz, Pfeffer, etwas Majoran und Kümmel würzen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln.

  4. Inzwischen für die Einlage Erdäpfelwürfel und Lauchstreifen nacheinander in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  5. Schlagobers in die Suppe gießen und aufkochen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Lauchstreifen und Erdäpfelwürfel in die Suppe geben und erwärmen. Die reservierten Schwammerln in der restlichen Butter kurz rösten, salzen und pfeffern. Suppe anrichten, mit den gebratenen Schwammerln und Petersilie bestreuen, die Sesamstangerln dazu servieren.

Sesam-Stangen

  1. Backrohr auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteig in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden, mit verquirltem Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und leicht eindrehen. Stangen auf das Backblech legen und im Rohr 8–10 Minuten knusprig braun backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 494 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 8,2 g Cholesterin: 91 mg
Fett: 39 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt