Erdäpfelgnocchi oder Ricottagnocchi mit Bärlauchpesto

Hauptspeise Kräuter Pasta & Pizza Vegetarisch Wildkräuter

Erdäpfelgnocchi oder Ricottagnocchi mit Bärlauchpesto
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4,5 Sternen von 5 bewertet.
Erdäpfelgnocchi 4 Portionen Zutaten für Portionen
450 g mehlige Erdäpfel (gekocht)
200 g griffiges Mehl
60 g feiner Weizengrieß
40 g Butter (zerlassen)
2 Stk. Eier
3 EL Butter
Ricottagnocchi 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Ricotta
1 Stk. Dotter
1 Stk. Ei
30 g Parmesan (gerieben)
75 g Mehl (glatt)
4 EL Butter
Bärlauchpesto
100 g Bärlauch
1 Stk. Knoblauchzehe (geschält, grob gehackt)
50 ml Olivenöl
30 g Mandelstifte
Weiters
Meersalz
Pfeffer
Muskat
Mehl

Erdäpfelgnocchi

  1. Erdäpfel schälen und passieren. Mit Mehl, Grieß, zerlassener Butter, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen. Teig ca. 10 Minuten rasten lassen.

  2. Erdäpfel schälen und passieren. Mit Mehl, Grieß, Butter, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat vermischen. Teig ca. 10 Minuten rasten lassen.

  3. Aus dem Teig 2 Rollen (Ø ca. 2 cm) formen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Gnocchi formen: Mit einer bemehlten Gabel Rillen in die Teigstücke drücken. Gnocchi in kochendes Salzwasser legen und 6 Minuten ziehen lassen, in ein Sieb leeren und abtropfen lassen.

  4. In einer Pfanne Butter bis zur leichten Braunfärbung erhitzen, Gnocchi darin schwenken.

Ricottagnocchi

  1. Ricotta mit Dotter, Ei, Parmesan, Mehl, Salz und Muskat zu einem Teig verkneten. 2 Stangen (ca. 2 cm breit) formen und in 2 cm breite Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser legen und 6 Minuten ziehen lassen.

  2. In ein Sieb leeren und abtropfen lassen. In einer Pfanne Butter bis zur leichten Braunfärbung erhitzen, Gnocchi darin schwenken.

Bärlauchpesto

  1. Bärlauch waschen, abtropfen lassen und grob schneiden. Knoblauch mit Bärlauch, Öl, Mandeln und 1 Prise Salz zu einer Paste mixen.

 

Erdäpfelgnocchi oder Ricottagnocchi? Erdäpfelgnocchi überzeugen mit ihrem herrlichen Erdapfelgeschmack und sind der Klassiker unter den Gnocchi. Ricottagnocchi sind extra-flaumig und superschnell zubereitet. Perfekt für die flotte Feierabendküche!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 290 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 125 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt