Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille

Vegetarisch Hauptspeise

Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Erdäpfel (festkochend)
2 EL Crème fraîche
Rahmgurken
2 Mini-Gurken
150 g Sauerrahm
1 EL Mayonnaise (80 %)
1 EL Dille (gehackt)
Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl
Dille
Rosa Beeren

Zubereitung - Erdäpfelrösti mit Rahmgurken und Dille

  1. Erdäpfel schälen und grob raspeln, mit den Händen gut ausdrücken. Erdäpfel mit Crème fraîche verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  2. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen. Mit einem Löffel Häufchen in die Pfanne setzen, flach drücken und beidseitig goldbraun braten. Rösti auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Gurken in dünne Scheiben hobeln. Sauerrahm mit Mayonnaise glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Gurkenscheiben und Dille vermischen. Rahmgurken auf die Rösti setzen, mit frischer Dille und Rosa Beeren garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 232 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 28 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt