Erdbeer-Nusstorte mit Karamellcreme

Torten & Kuchen

Erdbeer-Nusstorte mit Karamellcreme
(zum Kühlen gesamt ca. 10 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Nussbiskuit 12 Stück Zutaten für Stück
80 g glattes Mehl
30 g Haselnüsse (gerieben)
3 Eier
20 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Bio-Zitrone (abgerieben, Schale von)
50 g Kristallzucker
Erdbeercreme
5 Blatt Gelatine
250 ml Schlagobers
250 g Erdbeeren
80 g Staubzucker
250 g Mascarpone
3 EL Zitronensaft
1 Bio-Zitrone (abgerieben, Schale von)
Karamellcreme
3 Blatt Gelatine
80 g Kristallzucker
250 ml Milch
250 ml Schlagobers
Garnitur
650 g Erdbeeren
Erdbeer-Nusstorte mit Karamellcreme
Salz
Butter
Mehl
Minze
Erdbeerblüten

Zubereitung - Erdbeer-Nusstorte mit Karamellcreme

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Eine Springform (Ø 24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  2. Für das Nussbiskuit Mehl und Nüsse vermischen. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit 1 Prise Salz, Staubzucker, Vanillezucker und Zitronenschale gut schaumig rühren (Küchenmaschine ca. 5 Minuten, Handmixer ca. 10 Minuten). Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen.

  3. Schnee und die Mehl-Nussmischung unter die Dottermasse heben. Masse in der Form glatt verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten backen. Nussbiskuit herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.

  4. Einen Streifen aus dicker Kunststofffolie (wie man sie zum Bucheinbinden verwendet) zuschneiden (Länge 78 cm, Höhe 5 cm) und die Innenseite des Tortenreifens glatt damit auslegen.

  5. Für die Garnitur Erdbeeren putzen und längs halbieren. Ca. 250 g davon mit den Schnitt-flächen nach außen rundum an den inneren Formenrand setzen.

  6. Für die Erdbeercreme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen und kühl stellen. Erdbeeren putzen, klein schneiden, mit dem Zucker verrühren und mit einem Stabmixer pürieren. Mascarpone mit dem Erdbeerpüree verrühren. Zitronensaft und Zitronenschale vermischen und erhitzen. Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen.

  7. Mischung mit ein wenig von der Erdbeercreme gut verrühren, übrige Creme untermischen. Ein Drittel vom Obers einrühren, übriges Obers unterheben. Creme gleichmäßig in der Form verstreichen, dabei darauf achten, dass die Erdbeerhälften an ihrem Platz bleiben. Torte mit Frischhaltefolie abdecken und zum Festwerden der Creme für ca. 6 Stunden kühl stellen.

  8. Für die Karamellcreme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kristallzucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen. Karamell mit Milch aufgießen, aufkochen und köcheln, bis sich der Karamell aufgelöst hat. Mischung vom Herd nehmen, Gelatine ausdrücken und darin auf-lösen. Creme in ein kaltes Wasserbad stellen und rühren, bis sie abgekühlt ist. Obers schlagen und unterheben. Karamellcreme auf der Erdbeercreme verstreichen. Torte zum Festwerden der Creme für ca. 4 Stunden kühl stellen.

  9. Springform öffnen und abheben. Folie behutsam entfernen. Übrige Erdbeerhälften auf der Tortenoberfläche verteilen, mit Minze und Erdbeerblüten garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 397 kcal Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 128 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 2,7