Erdbeerparfait mit Schokokern

Beeren Dessert Eis

Erdbeerparfait mit Schokokern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdbeerparfait mit Schokokern 12 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Kadayifteig
100 g Butter
120 g Kristallzucker
200 g Erdbeeren
20 g Honig
Mark aus 1/2 Vanilleschote
1 Stk. Vanilleschote
2 Stk. Eier
2 EL Wasser
10 g Kakao

Zubereitung - Erdbeerparfait mit Schokokern

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig zu ca. 10 cm langen Strängen formen, etwas eindrehen und auf das Blech legen.

  2. Butter schmelzen, Teig damit beträufeln, mit 50 g vom Zucker bestreuen. Teig im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen.

  3. Für das Parfait eine Form (Inhalt ca. 1 l) mit Frischhaltefolie auskleiden.

  4. Erdbeeren putzen, grob pürieren, mit 20 g vom Zucker, Honig und Vanillemark aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Eier trennen. Dotter zügig in das Püree rühren.

  5. Übrigen Zucker mit dem Wasser auf 130°C erhitzen (Thermometer). Eiklar aufschlagen, Zuckerlösung unterrühren. Masse unter die Erdbeercreme heben.

  6. Zwei Drittel der Creme in die Form füllen, übrige mit Kakao färben, in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen und längs in die Creme dressieren. Parfait für ca. 5 Stunden tiefkühlen.

  7. Parfait stürzen, Folie entfernen, Parfait portionieren und mit dem Kadayifteig garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 131 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 221 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt