Esterházy-Torte

Torten & Kuchen Kaffee

Esterházy-Torte
(zum Kühlen ca. 2 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 3,5 Sternen von 5 bewertet.
Esterházy-Torte 12 Stück Zutaten für Stück
320 g Haselnüsse (fein gerieben)
30 g glattes Mehl
11 Eiklar
350 g Kristallzucker
Creme
250 ml Milch
2 Dotter
30 g Vanillepuddingpulver
70 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
80 g Haselnuss-Nougat (ungesüßt; klein geschnitten)
300 g weiche Butter
Glasur und Garnitur
30 g Marillenmarmelade
1 Eiklar
170 g Staubzucker
1 TL Öl
1 EL Zitronensaft
50 g Bitterkuvertüre
100 g Mandelblättchen (geröstet)

Zubereitung - Esterházy-Torte

  1. Rohr auf 190°C vorheizen. Springform (Ø 24 cm) vorbereiten. 6 Blatt Backpapier in der Größe des Bleches zuschneiden. Auf jedes Blatt einen Kreis (Ø 24 cm) zeichnen.

  2. Für die Böden Haselnüsse mit Mehl mischen. Eiklar leicht anschlagen, Kristallzucker einrieseln lassen und zu cremigem Schnee schlagen. Nuss-Mehlmischung unterheben.

  3. Auf jeden Kreis ca. 170 g vom Teig streichen. Böden im Rohr (mittlere Schiene) hellbraun backen (je ca. 15 Minuten). Böden herausnehmen und wenden. Papier abziehen. Böden auskühlen lassen.

  4. Für die Creme 60 ml von der Milch mit Dottern und Puddingpulver glatt rühren. Übrige Milch mit Zucker aufkochen, Puddingmischung einrühren und unter Rühren aufkochen. Pudding in eine Schüssel füllen und mit dem Nougat kalt rühren. Butter zugeben und die Creme aufschlagen.

  5. Ca. 4 EL von der Creme reservieren. 5 Böden mit Creme bestreichen und auf dem Boden der Springform übereinandersetzen. Sechsten Boden darauf legen und andrücken. Tortenrand mit übriger Creme einstreichen. Tortenring darüber legen und schließen. Torte mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 2 Stunden kühl stellen.

  6. Form öffnen, Ring abheben. Tortenoberfläche mit Marmelade bestreichen.

  7. Für die Glasur Eiklar, Zucker, Öl und Zitronensaft cremig rühren. Torte mit der Glasur überziehen.

  8. Kuvertüre schmelzen, in ein Papierstanitzel füllen und spiralförmig im Abstand von 2 cm auf die noch feuchte Oberfläche spritzen. Mit einem Spieß abwechselnd einmal vom Rand zur Mitte und von der Mitte zum Rand Linien durch die Glasur ziehen. Tortenrand mit Mandeln einstreuen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 734 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 104 mg
Fett: 50 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt