Fattoush-Salat

Vegetarisch Schnelle Küche Salat Sommer Gemüse

Fattoush-Salat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fattoush-Salat 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Tortillas
2 Stk. Melanzani
50 ml Olivenöl
1 Stk. rote Zwiebel
600 g Paradeiser
2 Stk. Mini-Gurken
3 Zweig(e) Basilikum
2 Zweig(e) Minze
4 EL Zitronensaft
250 g Halloumi (natur)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Fattoush-Salat

  1. Eine große Pfanne erhitzen und Tortillafladen von beiden Seiten trocken rösten. Fladen herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Melanzani halbieren, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. In einer Pfanne 3 EL vom Öl erhitzen und die Melanzanischeiben darin beidseitig goldbraun braten. Herausnehmen und beiseite legen.

  4. Zwiebel schälen. Paradeiser in Spalten, Gurken und Zwiebel in Scheiben schneiden. Basilikum- und Minzeblätter von den Stielen zupfen.

  5. Für die Marinade Zitronensaft mit übrigem Öl verrühren. Kräuter, Paradeiser, Gurken, Zwiebel und Melanzani mit der Marinade vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Halloumi in Scheiben schneiden und in der Pfanne ohne Zugabe von Öl beidseitig goldbraun braten. Tortillafladen in Stücke reißen und mit dem Halloumi unter den Salat mischen.

 

Zur Wahl stehen eine fruchtbetonte, trockene Weißweincuvée aus dem
Burgenland oder ein australischer
Semillon mit feinen Aromen nach
Birnen und Zitronen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 452 kcal Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: 52 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,1