Fenchel-Variation

Vegetarisch Hauptspeise Gemüse Glutenfrei

Fenchel-Variation
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Gegrillter und geräucherter Fenchel 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Fenchelknollen (je ca. 350 g)
20 ml Olivenöl
200 g Buchenspäne zum Räuchern
1 Stk. Rosmarinzweig
10 Stk. Wacholderbeeren
Salat
350 g Fenchel
40 ml Zitronensaft
40 ml Olivenöl
Sauce
125 g Fenchel
1 Stk. Schalotte
1 Zehe(n) Knoblauch
125 g Paradeiser
2 EL Olivenöl
3 cl Noilly Prat
150 ml Paradeissaft
Ragout
200 g Fenchel
150 g Schalotten
50 ml Olivenöl
2 cl Pernod
125 ml Orangensaft
Garnitur
2 Stk. Schalotten
40 g Pignoli
2 EL Olivenöl
2 Stk. Orangen
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Vor der Zubereitung der einzelnen Rezepte Fenchel vorbereiten:
    Vom Fenchel das Grün abzupfen und beiseite legen. Fenchel längs
    halbieren und den Strunk ausschneiden.

  2. Für den gegrillten und geräucherten Fenchel Rohr auf 200°C vorheizen. Fenchel auf ein Blatt Alufolie legen, salzen, mit Öl beträufeln und in der Folie einwickeln. Fenchel auf den Rost legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 35 Minuten garen.

  3. Für den Salat Fenchel quer in dünne Scheiben schneiden. Zitronensaft salzen und Öl einrühren. Fenchel untermischen, Salat ca. 25 Minuten marinieren lassen.

  4. Für die Sauce Schalotte und Knoblauch schälen. Fenchel, Schalotte,
    Paradeiser und Knoblauch würfeln. Schalotte, Fenchel und Knoblauch in Öl anbraten, Paradeiser zugeben und mitrösten. Mit Noilly Prat und Paradeissaft aufgießen und ca. 8 Minuten köcheln. Sauce pürieren.

  5. Für das Ragout Schalotten schälen. Fenchel und Schalotten würfeln, in Öl anschwitzen und mit Pernod und Orangensaft aufgießen. Fenchel köcheln, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist. Ragout salzen.

  6. Für die Garnitur Schalotten schälen und klein würfeln. Schalotten
    und Pignoli in Öl anschwitzen. Vom Herd nehmen, salzen und pfeffern. Orangen schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

  7. In einem Topf mit Siebeinsatz Späne, Rosmarin und Wacholder schwach erhitzen. Parallel dazu Grillpfanne erhitzen. Die Hälfte vom Fenchel aus Schritt 2 in den Topf legen und ca. 5 Minuten räuchern, übrigen Fenchel auf den Grill legen und garen. Beides mit Salat, Sauce, Ragout und Garnitur anrichten. Mit Fenchelgrün garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 505 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 46 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt