Fisch-Garnelenlaibchen mit Salat

Vorspeise Fisch & Meeresfrüchte Salat

Fisch-Garnelenlaibchen mit Salat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Laibchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
375 g Kabeljaufilets
150 g Shrimps (essfertig)
2 Stk. Eiklar
2 TL Ingwer (geraspelt)
2 EL Dille (gehackt)
50 g Speisestärke
Salat
3 EL weißer Balsamico
1 TL Dijon-Senf
2 EL Wasser
3 EL Olivenöl
200 g Blattsalat-Mix
Salz
Pfeffer
Öl zum Backen

Zubereitung - Fisch-Garnelenlaibchen mit Salat

  1. Für die Bällchen Kabeljau und Shrimps in möglichst kleine Stücke schneiden, mit Eiklar, Ingwer, Dille und Stärke gut verrühren. Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 12 Kugeln formen und ein wenig flachdrücken.

  2. Für die Marinade Balsamico salzen, pfeffern und mit Senf und Wasser vermischen. Öl unter Rühren zugießen. Salat zerpflücken, waschen und abtropfen lassen.

  3. Ca. 1 Finger hoch Öl erhitzen. Fischlaibchen einlegen und beidseitig braten. Dabei öfter mit Bratfett übergießen. Laibchen herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat mit der Marinade vermischen. Laibchen mit dem Salat anrichten. Dazu passt Knäckebrot.

 

Dazu harmoniert ein burgenländischer Gelber Muskateller
mit vielschichtiger muskatiger, traubiger Frucht.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 415 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 51 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt