Fisch-Hotdog

Fisch & Meeresfrüchte Snack

Fisch-Hotdog
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fisch-Hotdog 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hot Dog Buns
4 Stk. Heringe (eingelegt im Ganzen, samt Zwiebeln)
Kraut:
300 g Weißkraut
2 Stk. Zwiebeln
1 EL Kristallzucker
2 EL Curry
30 ml Essig
200 ml Gemüsesuppe
Relish:
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Paprika (rot und gelb)
1 EL Zucker (braun)
30 ml Essig
40 ml Apfelsaft
Öl

Zubereitung - Fisch-Hotdog

  1. Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Zwiebeln schälen. Kraut und Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Zucker in 1 EL Öl erhitzen, Zwiebeln und Kraut darin anschwitzen. Curry unterrühren und kurz mitgaren. Kraut mit Essig und Suppe aufgießen, eingelegte Zwiebeln unterrühren und das Kraut weich dünsten.

  2. Für das Relish Zwiebel schälen und fein schneiden. Paprika putzen und würfeln. Zwiebel in 1 EL Öl anschwitzen, Zucker zugeben und schwach karamellisieren lassen. Gemüse mit Essig und Apfelsaft ablöschen und weich dünsten.

  3. Von den Heringsfilets die Mittelgräte entfernen. Hotdog Weckerln horizontal durchschneiden und mit Kraut belegen. Auf dem Kraut das Relish verteilen und mit den Heringsfilets belegen. Deckel aufsetzen und behutsam andrücken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 499 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 5,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt