Fischspieße mit grünem Spargel, Limettensauce und Reis

Fisch Gemüse Hauptspeise Reis Kräuter

Fischspieße mit grünem Spargel, Limettensauce und Reis
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Zanderfilets (mit Haut, ohne Gräten)
4 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
Spargel
800 g grüner Spargel
4 EL Zitronensaft
200 ml Gemüsesuppe
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 EL Petersilie (gehackt)
Reis
300 g Langkornreis
0,5 Stk. Zwiebel (kleine)
30 g Butter
450 ml Gemüsesuppe
0,5 TL Salz
1 Stk. Lorbeerblatt
5 EL Kräuter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Reis Rohr auf 150°C vorheizen. Reis in kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, klein würfeln und in Butter anschwitzen. Reis unterrühren, kurz mitgaren, mit Suppe aufgießen, aufkochen, Salz und Lorbeerblatt zugeben. Reis zudecken, ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) stellen und ca. 30 Minuten dünsten. Gegen Ende der Garzeit Kräuter mit einer Gabel einrühren.

  2. Spargel im unteren Drittel schälen und die trockenen Enden wegschneiden. Spargel quer in ca. 3 cm breite Stücke schneiden.

  3. Fischfilets in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Fischstücke ca. 15 Minuten marinieren lassen, dann auf 8 Spieße stecken.

  4. Rohrtemperatur auf 60°C reduzieren. Spieße in Öl rundum braten (am besten in zwei Arbeitsgängen), dabei öfter mit Bratfett übergießen. Spieße aus der Pfanne heben und im Rohr warm stellen.

  5. Im Bratrückstand Spargel bissfest garen und mit Zitronensaft und Suppe aufgießen. Kurz köcheln und mit Zitronenschale und Petersilie verfeinern. Spargel mit den Spießen anrichten und mit dem Kräuterreis servieren.

 

Dazu passt ein jugendlicher, Traisental DAC Riesling mit exotischen Fruchtnoten und Nuancen von Pfirsich und Limette.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 853 kcal Kohlenhydrate: 82 g
Eiweiß: 43 g Cholesterin: 181 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 6,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt