Fischsuppe vom Spitz

Suppe Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise Sommer

Fischsuppe vom Spitz
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Zwiebeln (weiß)
60 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
100 g Petersilwurzeln
1 Stk. Knoblauchzehe
90 ml Erdnussöl
100 ml Rotwein
2 l Fischfond
120 g Zucchini
120 g Paprika (rot, geschält)
1 Stk. Ei
1 EL Wasser
70 g Mehl (glatt)
400 g Fischfilets
3 EL Basilikum (gehackt)
Salz
Pfeffer
Chili
Lorbeer
Paprikapulver
Öl

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Wurzelgemüse und Knoblauch schälen. Wurzelgemüse in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und im Öl anschwitzen. Wurzelgemüse und 1 Lorbeerblatt zugeben und hell rösten. 20 g Paprikapulver einrühren, kurz mitrösten, mit Wein und Fond aufgießen. Suppe ca. 1 Stunde köcheln, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

  2. Für die Nockerl Ei, Wasser, Mehl und 1 kleine Prise Salz vermischen. Salzwasser aufkochen, aus der Masse kleine Nockerln ausstechen, ins Wasser legen und ca. 5 Minuten köcheln. Zucchini und Paprika in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

  3. Suppe abseihen. Zucchini und Paprika in 3 EL Öl anschwitzen und mit Suppe aufgießen. Fischstücke einlegen und gar ziehen lassen.

  4. Nockerl aus dem Kochwasser heben und abtropfen lassen. Suppe mit den Nockerl anrichten und mit Basilikum bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 496 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 41 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt