Forelle mit Kräuter-Champignon-Fülle

Fisch Hauptspeise Festlich

Forelle mit Kräuter-Champignon-Fülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Forelle mit Kräuter-Champignon-Fülle 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Forellen (ausgenommen; je ca. 300 g)
2 EL Zitronensaft
50 g Butter
Fülle
60 g Zwiebeln
150 g Champignons
20 g Butter
1 EL Petersilie (gehackt)
30 g Semmelbrösel
Salat
120 g Grüner Salat
2 EL Weinessig
1 TL Petersilie (gehackt)
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl
Zitronensaft

Zubereitung - Forelle mit Kräuter-Champignon-Fülle

  1. Für die Fülle Zwiebeln schälen und klein würfelig schneiden. Champignons putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Champignons in aufgeschäumter Butter anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und Bröseln einrühren, Mischung umfüllen und abkühlen lassen.

  2. Salat putzen und zerpflücken. Essig mit Salz, Pfeffer und Petersilie vermischen. Öl unter Rühren zugießen.

  3. Forellen innen und außen salzen, mit der Hälfte vom Zitronensaft beträufeln und mit der Champignonmasse füllen. Forellen in Mehl wenden und in 4 EL Öl beidseitig braten (insgesamt ca. 3 Minuten); dabei öfters mit Bratfett übergießen. Forellen anrichten.

  4. Im Bratrückstand Butter aufschäumen und mit übrigem Zitronensaft ablöschen. Salat marinieren. Forellen mit heißer Butter übergießen und mit dem Salat servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 974 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 65 g Cholesterin: 246 mg
Fett: 73 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt