Früchtebrot im Beugelteig

Süßspeise Dessert Brot & Gebäck

Früchtebrot im Beugelteig
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren und Rasten ca. 12 Stunden)
Fruchtfülle 20 Stück Zutaten für Stück
300 g Zwetschken (getrocknet)
200 g Feigen (getrocknet)
150 g Marillen (getrocknet)
50 g Datteln (getrocknet)
100 g Aranzini
200 g Rosinen
200 g Walnüsse
6 EL Marillenschnaps
6 EL Rum
30 ml Milch (lauwarm)
20 g Germ
80 g Staubzucker
100 g Mehl (glatt)
Zimt
Nelkenpulver
Beugelteig 20 Stück Zutaten für Stück
2 Stk. Dotter
4 Stk. Eier
5 g Salz
1 Stk. Bio-Zitrone
50 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
30 g Germ
150 ml Milch (lauwarm)
450 g Mehl (glatt)
200 g Butter (klein geschnitten)
80 g Mandeln (geschält)
60 g Kandierte Kirschen
2 Stk. Dotter (verquirlt)
Mehl

Zubereitung - Fruchtfülle

  1. Trockenfrüchte falls nötig entkernen. Früchte waschen, trockentupfen und in kleine Stücke schneiden. Früchte mit Aranzini, Rosinen, Nüssen, Schnaps, Rum und je Mokkalöffel Zimt und Nelkenpulver vermischen und zugedeckt 10 Stunden marinieren lassen.

  2. Milch, Germ und Zucker glatt rühren und unter die Früchte mischen. Mehl zugeben. Masse zu einem Ziegel formen, in Folie wickeln und 2 Stunden ziehen lassen.

Zubereitung - Beugelteig

  1. Für den Teig Dotter mit Salz, abgeriebener Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker verrühren. Germ in der Milch unter Rühren auflösen. Dottermischung, Mehl und Butter zugeben und gut verkneten. Teig auf einer Arbeitsfläche nochmals durchkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt 1 Stunde rasten lassen.

  2. Rohr auf 170°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig auf eine Größe von ca. 40 x 25 cm ausrollen. Fruchtfülle etwas außerhalb der Mitte auf den Teig setzen. Teigränder dünn mit Dotter bestreichen, zur Mitte hin über die Fülle einschlagen und behutsam andrücken. Restlichen Teig abschneiden.

  3. Früchtebrot mit der Naht nach unten auf das Backblech legen, mit Dotter bestreichen, mit Kirschen und Mandeln belegen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 1 Stunde backen. Früchtebrot aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/1985.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 464 kcal Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 73 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt