Früchtebrot

Weihnachten Mehlspeise

Früchtebrot
(zum Ziehen ca. 1 Tag)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 3 Stück Zutaten für Stück
250 g Feigen
125 g Datteln (ohne Kern)
250 g Dörrpflaumen (ohne Kern)
60 g Rosinen
50 g Aranzini
100 g Nüsse (ganze, Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse)
80 g Rum
1 Prise(n) Zimtpulver
1 Prise(n) Pimentpulver
1 Prise(n) Nelkenpulver
125 ml Milch
10 g Germ
80 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Garnitur
1 Stk. Ei
24 Stk. Mandeln (geschält, Ca.)

Zubereitung

  1. Feigen, Pflaumen und Datteln klein würfelig schneiden. Früchte mit den Nüssen, Rum und Gewürzen in einer Schüssel vermischen und zugedeckt über Nacht ziehen lassen.

  2. Milch lauwarm erwärmen, Germ darin auflösen, Mehl und Salz untermischen. Mit den Früchten vermischen und gut verkneten. Teig dritteln und drei runde Laibe formen. Backrohr auf 170 °C vorheizen.

  3. Laibe auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Ei bestreichen und mit Mandeln belegen. Brote im Rohr (mittlere Schiene) ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 860 kcal Kohlenhydrate: 131 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 5 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 11
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt