Lammrouladen mit Früchtebrotfülle

Lamm Hauptspeise

Lammrouladen mit Früchtebrotfülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Lammrouladen mit Früchtebrotfülle 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Lammschnitzel (je ca. 120 g)
60 ml Sherry (medium dry)
250 ml Lammfond (braun)
250 g Früchtebrot
50 ml Schlagobers
1 Stk. Ei (mittel)
1 Stk. Zwiebel (rot)
1 EL Butter
300 g Baby-Spinat (geputzt)
Salz
Pfeffer
Zimt
Senf
Olivenöl

Zubereitung - Lammrouladen mit Früchtebrotfülle

  1. Für die Fülle Brot in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Obers mit Ei verquirlen und über die Brotwürfel gießen. Masse vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Schnitzel zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie legen und behutsam klopfen. Schnitzel salzen, pfeffern und beidseitig mit 1 EL Senf bestreichen. Fülle an den unteren Rand der Schnitzel legen. Schnitzel über die Fülle einrollen und mit Zahnstochern fixieren.

  3. Rouladen salzen, pfeffern, in 4 EL Öl rundum anbraten und heraus­nehmen. Bratrückstand mit Sherry ablöschen und mit Lammfond aufgießen. Sauce aufkochen, Rouladen einlegen und bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten dünsten.

  4. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Butter bis zur Braunfärbung erhitzen. Zwiebel darin anschwitzen. 1 Prise Zimt und den Spinat zugeben, Spinat zugedeckt zusammenfallen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Zahnstocher aus den Rouladen entfernen. Rouladen mit Sauce und Spinat anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.180 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 48 g Cholesterin: 288 mg
Fett: 93 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt