Gänseleber mit Safranäpfeln und Selleriepüree

Geflügel Festlich Hauptspeise Vorspeise

Gänseleber mit Safranäpfeln und Selleriepüree
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gänseleber mit Safranäpfeln und Selleriepüree 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Gänseleber (ca. 480 g )
30 g Butter
Glasur
50 g Sweet Chilisauce
2 EL Sojasauce
50 ml Ganslfond (oder Hühnersuppe)
2 EL Balsamico
Safranäpfel
2 Stk. Äpfel
250 ml Apfelsaft (naturtrüb)
2 EL Zitronensaft
1 Briefchen Safranfäden
1 TL Speisestärke
1 Stk. Chicorée
Salz
Pfeffer
Mehl
Majoran
Öl
Selleriepüree
500 g Knollensellerie
120 g Butter
50 ml Wasser
Salz
Cayenne

Zubereitung - Gänseleber mit Safranäpfeln und Selleriepüree

  1. Für die Safranäpfel Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse ausschneiden. Äpfel in Spalten schneiden. Apfelsaft, Zitronensaft und zerriebene Safranfäden aufkochen. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren und in die Sauce gießen. Sauce aufkochen, Äpfel zugeben, kurz erhitzen und vom Herd ziehen. Chicorée putzen und zerteilen, Blätter zu den Äpfeln geben.

  2. Für die Glasur alle Zutaten vermischen. Lebern putzen, von Sehnen und Äderchen befreien. Lebern in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.

  3. In einer Pfanne Butter erhitzen, Lebern darin auf beiden Seiten scharf anbraten. Glasur zugießen, pfeffern. Butter einrühren, Lebern bei schwacher Hitze garziehen lassen. Lebern mit Safranäpfeln, Chicorée und Selleriepüree anrichten. Mit Majoranblättchen garnieren.

  4. Sellerie schälen, würfelig schneiden und in 20 g von der Butter anschwitzen. Salzen, mit Wasser aufgießen und weich dünsten (ca. 30 Minuten). Sellerie mit einem Stabmixer pürieren, übrige Butter untermixen. Püree mit Salz und Cayenne abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 578 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 642 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt