Garnelen-Sülzchen

Fisch & Meeresfrüchte Party Snack

Garnelen-Sülzchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Garnelen-Sülzchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Paradeiser (reif)
4 Blatt Gelatine
250 ml Hühnersuppe
300 g Cocktail-Garnelen (ohne Schale, essfertig)
2 EL Sauerrahm
Kresse
Salz
Wermut (trocken; Noilly Prat)

Zubereitung - Garnelen-Sülzchen

  1. Paradeiser 5 Sekunden in kochendes Wasser legen, in Eiswasser abschrecken. Paradeiser enthäuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Suppe aufkochen, mit 1 Schuss Wermut und Salz abschmecken. Gelatine ausdrücken und in der Suppe auflösen. Garnelen und Paradeiswürfel untermischen, in Gläser füllen und zum Festwerden für mindestens 4 Stunden kühl stellen.

  3. Sülzchen mit Sauerrahm und Kresse garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 195 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 117 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt