Gebackene Käseröllchen

Käse International Vorspeise Snack Vegetarisch

Gebackene Käseröllchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Gebackene Käseröllchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Blatt Filoteig (30 x 31 cm)
200 g Schafkäse (Feta)
50 g Hartkäse (gerieben)
1 Stk. Ei (mittelgroß)
2 EL Olivenöl
0,5 TL Paprikapulver
0,5 TL Kreuzkümmel
Öl

Zubereitung - Gebackene Käseröllchen

  1. Schafkäse zerbröseln, Hartkäse fein reiben. Ei, Öl, Gewürze, Schaf- und Hartkäse mit dem Handmixer cremig rühren.

  2. Je 1 Teigblatt auf ein feuchtes Tuch legen und vierteln. Auf jedem Stück ca. 1 EL von der Fülle in der Mitte diagonal verteilen. Ecken einschlagen, Teig über die Fülle diagonal einrollen. Enden mit Wasser befeuchten und festdrücken.

  3. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen, Röllchen darin schwimmend goldgelb backen. Röllchen herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Oliven servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 406 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 88 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1