Gebackene Krokant-Röllchen mit Mangosauce

Dessert Obst

Gebackene Krokant-Röllchen mit Mangosauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
10 Blatt Frühlingsrollenteig (21 x 21 cm; aufgetaut)
1 Eiklar (verquirlt)
Fülle
140 g Nougat
20 g Waffeln
40 g Kristallzucker
70 g Haselnüsse (gehackt)
Mangosauce
2 Mangos (sehr reife)
2 EL Zucker (brauner)
1 Zitrone (Saft von)
Weiters
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Fruchtfleisch klein schneiden, mit Zucker und Zitronensaft verrühren, in einer Form verteilen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 20 Minuten schmoren. Fruchtmischung umfüllen und mit 3 EL Wasser pürieren.

  2. Nougat über Dampf schmelzen. Waffeln grob hacken. Zucker in einer Pfanne schmelzen, Nüsse untermischen, auf Backpapier verteilen und auskühlen lassen. Krokant grob hacken. Nougat mit Waffeln und Krokant verrühren.

  3. Teigblätter flach auflegen, Ränder mit Eiklar bestreichen. In die Mitte jedes Teigstückes ein wenig Fülle setzen. Teigstücke über die Fülle zu Dreiecken einschlagen, Ränder zusammendrücken. Zu Röllchen formen.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Röllchen darin in mehreren Arbeitsgängen backen, herausheben und abtropfen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 731 kcal Kohlenhydrate: 90 g
Eiweiß: 10,7 g Cholesterin: 5 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 7,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt