Gebeizter Lachs mit getrüffeltem Erdäpfelschaum

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Vorspeise Salat

Gebeizter Lachs mit getrüffeltem Erdäpfelschaum
(zum Beizen ca. 24 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Lachsfilets (mit Haut)
1 Stk. Bio-Orange
2 EL Basilikumöl
1 Hand voll Friséesalat
2 EL Keta Kaviar
Erdäpfelschaum
200 g Erdäpfel (mehlige)
200 ml Gemüsesuppe
100 ml Schlagobers
1 EL Crème fraîche
1 TL Trüffelöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Orangenschale abreiben, Saft auspressen. Orangensaft, -schale, Basilikumöl, wenig Salz und Pfeffer vermischen. Lachs auf der Fleischseite damit einreiben, mit Klarsichtfolie abdecken und 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen.

  2. Erdäpfel schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in der Gemüsesuppe weich kochen. Obers zugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zuletzt Crème fraîche einrühren. Masse mit dem Pürierstab kurz cremig aufschlagen, dabei das Trüffelöl einarbeiten.

  3. Lachs trockentupfen, von der Haut schneiden und auf dem Erdäpfelschaum mit Frisée und Kaviar garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 586 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 121 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt