Gebratene Bananen mit Orangensauce und Joghurt-Creme

Dessert Kinder

Gebratene Bananen mit Orangensauce und Joghurt-Creme
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gebratene Bananen 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 EL Sesam (ungeschält)
4 Stk. Bananen
1 EL Butter
2 EL Preiselbeerkompott
Orangensauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Blutorangen
2 TL Honig
1 Stk. Bio-Zitrone
1 TL Bio-Zitronenschale (abgerieben)
2 TL Zitronensaft
2 TL Speisestärke (ca.8g)
Joghurt-Creme 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Joghurt
2 EL Sauerrahm
1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung - Gebratene Bananen

  1. Sesam in einer kleinen Pfanne unter Rühren kurz anrösten.

  2. Bananen schälen, zuerst quer, dann längs halbieren.

  3. Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Bananen darin bei milder Hitze auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten.

  4. Banane aus der Pfanne nehmen und mit geröstetem Sesam bestreuen. Bananen mit Orangensauce, Joghurtcreme und Preiselbeerkompott anrichten.

Zubereitung - Orangensauce

  1. Orangen auspressen (ergibt ca. 400 ml Saft).

  2. Orangensaft mit Honig, Zitronenschale, Zitronensaft und Speisestärke glatt rühren. Unter Rühren erhitzen und ganz kurz kochen. Die Orangensauce schmeckt heiß und kalt.

Zubereitung - Joghurt-Creme

  1. Joghurt mit Sauerrahm und Vanillezucker glatt rühren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 269 kcal Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 18 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 7,3