Gebratene Entenbrust mit Rahmnockerln und Rot-Weiss-Kraut

Geflügel Gemüse Nockerl Kräuter Hauptspeise Saucen Festlich

Gebratene Entenbrust mit Rahmnockerln und Rot-Weiss-Kraut
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Entenbrustfilets (mit Haut, à 350 g)
1 TL Weinessig
125 ml Suppe
250 ml Bratensaft
2 EL Preiselbeerkompott
1 EL Kräuter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Öl
Rahmnockerl
125 ml Sauerrahm
2 Stk. Dotter
150 g glattes Mehl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Haut der Entenbrüste mit einem scharfen Messer nicht zu tief kreuzweise einschneiden. Fleisch beidseitig mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

  2. In einer Bratenpfanne wenig Öl erhitzen. Entenbrüste mit der Hautseite einlegen und auf dem Herd anbraten. Pfanne ins vorgeheizte Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) schieben und Fleisch ca. 1/4 Stunde braten – nach halber Garzeit wenden.

  3. Entenbrust aus der Pfanne heben und zugedeckt warmstellen. Bratfett abgießen, Bratrückstand mit Essig ablöschen und mit Bratensaft und Suppe aufgießen. Sauce aufkochen, Preiselbeerkompott einrühren und die Sauce mit einem Stabmixer pürieren.

  4. Sauce durch ein Sieb passieren, aufkochen, mit Kräutern mischen und eventuell mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Entenbrüste quer zur Faser in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

Rahmnockerl

  1. Sauerrahm mit Dottern und glattem Mehl gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Muskatnuss würzen. Salzwasser aufkochen.

  2. Aus der Masse mit einem Löffel gleichgroße Nockerl ausstechen, ins Wasser legen und schwach wallend ca. 10 Minuten köcheln. Nockerln mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in 1 EL aufgeschäumter Butter schwenken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 565 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 32,5 g Cholesterin: 142 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt