Gedämpftes Tilapiafilet mit Ingwer

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Schnelle Küche Hauptspeise Kräuter

Gedämpftes Tilapiafilet mit Ingwer
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Pkg. TK-Tilapia (Naturfilets, je 250 g; aufgetaut)
300 g Sojabohnen (frisch oder TK)
1 Stk. Mango (reife)
1 Bund Koriander
300 ml Gemüsesuppe
30 g Ingwer (geraspelt)
Saft von 1 Zitrone
80 g Zwiebeln (fein gehackt)
1 EL Sesamöl
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Sojabohnen in kochendem Salzwasser einige Minuten garen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Mango schälen und in Würfel schneiden. Korianderblättchen abzupfen.

  2. Filets kalt abspülen und trockentupfen. Suppe mit Ingwer und der Hälfte vom Zitronensaft aufkochen. Filets in einen Dämpfeinsatz legen, mit Salz, Pfeffer und übrigem Zitronensaft würzen. Einsatz über die Suppe hängen, den Fisch darin zugedeckt bei mittlerer Hitze 6 Minuten dämpfen.

  3. Zwiebel im Öl anschwitzen. Mango und Sojabohnen zugeben, salzen und pfeffern. Koriander einrühren. Fischfilets auf dem Gemüse anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 264 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: k. A.
Fett: 10 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt