Gefüllte Kaffee-Panna-Cotta

Dessert

Gefüllte Kaffee-Panna-Cotta
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren und Kühlen ca. 30 Stunden)
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Schlagobers
125 g Kaffeebohnen
2 Orangen (unbehandelt, Schale von)
5 Blatt Gelatine
125 ml Milch
100 g Kristallzucker
2 EL Orangenlikör (z.B. Grand Marnier, Cointreau)
Orangen-Marzipanfülle
50 g Aranzini
20 g Rohmarzipan
1 TL Orangenlikör (je nach Feuchtigkeit der Aranzini und des Marzipans evtl. auch mehr)
Salz
Garnitur
kandierte Orangenschale
Himbeeren
((zum Rasten ca. 1 Stunde))
Schoko-Gitter
130 ml Läuterzucker (*)
20 g Honig
60 g Kakaopulver
Staubzucker

Zubereitung

  1. Orangenschale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abheben. Obers erwärmen, Kaffeebohnen und Orangenschale untermischen, zudecken und im Kühlschrank 24 Stunden ziehen lassen.

  2. Auflaufförmchen (Inhalt 150 ml) mit kaltem Wasser ausspülen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obersmischung erwärmen und durch ein Sieb in einen Topf gießen. Milch, Zucker und 1 kleine Prise Salz einrühren und erhitzen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Likör einrühren.

  3. Creme abkühlen lassen, in die Förmchen füllen und so lange kühlen, bis sie anfängt fest zu werden (ca. 15 Minuten).

  4. Für die Fülle Aranzini klein schneiden, mit Marzipan und Likör in einem elektrischen Zerkleinerer zu einer pastenartigen Masse verarbeiten. Aus der Masse 6 Kugeln formen. Je eine Kugel in die Förmchen drücken (die Kugeln sollen in der Mitte der Creme sitzen). Förmchen mit Frischhaltefolie zudecken, die Cremen ca. 6 Stunden kühlen.

  5. Vor dem Servieren Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und die Panna Cotta auf Teller stürzen. Mit kandierten Orangenschalen, Himbeeren und Schokogitter garnieren.

Schoko-Gitter

  1. Läuterzucker erwärmen, Honig einrühren. Mischung mit dem Kakao glatt rühren und ca. 1 Stunde rasten lassen. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Kakaomasse in ein Papierstanitzel füllen und dünne Ornamente auf das Backpapier dressieren.

  3. Ornamente 3–4 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) backen.

  4. Aus dem Rohr nehmen und noch warm beliebig formen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 439 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 4,5 g Cholesterin: 106 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 2,3